Kräuterwanderung am 16. August

Bei einem Rundgang mit der Apothekerin und Heilpraktikerin                   Jana Domagalla erfahren die Teilnehmenden  Wissenswertes über          heimische Pflanzen, die oft unscheinbar am Weges- oder Feldrand wachsen.  Nicht nur für die Küche sind sie eine Bereicherung, sondern auch für die Hausapotheke.

Treffpunkt: 10:00 Uhr auf der Wiese östlich der Naturstation.

Dauer: ca. 1,5 bis 2 Std.

Teilnahmegebühr: 8,00 €          Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt, eine Anmeldung daher erforderlich.

Ostsee-Programm in den Ferien

Bei der Veranstaltung Ostsee-Entdecker  am Mittwoch (in den Ferien)   wird am Strand nach den Vögeln geschaut, am Spülsaum werden „Sachen“ gesucht und im Flachwasser werden lebendige Tiere gekeschert, die aber danach wieder in die Ostsee zurückgebracht werden. Die Veranstaltung dauert bis 11:30 Uhr.

Bei der Veranstaltung Ostseeforscher am Donnerstag (in den Ferien) geht es um das weitere Erforschen der Meeresbewohner. Wer lebt eigentlich wo? Wer ist neu hier (eingewanderte Art)?

Anmeldung erforderlich!

In diesem Jahr müssen sich die Teilnehmer  vorher bei uns anmelden, da die Gruppen (wegen „Corona“) nicht zu groß sein dürfen.

Teilnahmegebühr:

Teilnehmende unter 12 Jahre       –  2,00 €

Jugendliche und Erwachsene     –   3,50 €

Anmeldung telefonisch unter 038827-7748  oder per Mail an naturstation@web.de                                                                                                    Termine im Juli:  „Ostsee-Entdecker“ (am Mittwoch):  1.07., 8.07., 15.07., 22.07., 29.07., 5.08., 12.08. und 19.08.2020     um 10:00 Uhr an der Naturstation

  „Ostsee-Forscher“(am Donnerstag):  2.07., 9.07., 16.07., 23.07., 30.07., 6.08., 13.08. und 20.08.2020    um 10:00 Uhr an der Naturstation

                                                                  

Achtsamkeit

Bewusst im Hier und Jetzt

Während dieses Workshops lernen die Teilnehmenden das Konzept der „Achtsamkeit“ kennen.
Die wunderschöne Landschaft unseres Ostseestrandes bietet den idealen Rahmen, um einmal achtsam
hinzuhorchen und in sich hineinzuspüren. Die Psychologin stellt den positiven Einfluss von
Achtsamkeitsübungen vor, die jeder zum Stressabbau und zur eigenen Persönlichkeitsentwicklung
anwenden kann.

Termin: Sonntag, 16.08.2020
Zeit: 10:00 Uhr bis ca. 12:00 Uhr
Treffpunkt: Naturstation Fischerkaten (westl. Eingang, unter dem Dach)
Teilnahmegebühr: 8,-€

Anmeldung per Mail an naturstation@web.de oder telefonisch unter 0176-57981438
(Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt)

Handlungsorientierte Bildungsveranstaltungen für Schüler und Vorschüler der Region zum Entdecken und Erforschen von Meer und Küste

Während der Schulzeit:  mittwochs von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr,
(nach Terminabsprache).

Durch praktische Naturerlebnisse vor Ort können ökologische
Zusammenhänge erkannt werden. Das eigene nachhaltige Denken
wird angeregt.

Beim Ostsee-Programm werden Küsten- und Flachwasserbereiche  erforscht.

Diese außerschulischen Bildungsveranstaltungen für Schüler der Region sind kostenlos.

Anfragen zur frühzeitigen Terminabsprache telefonisch unter 038827-7748 oder per Mail an:   naturstation@web.de

Wegen der Corona-Pandemie müssen die üblichen Hygiene-Regelungen für Bildungseinrichtungen berücksichtigt werden.

Ostseeforscher sammeln Strandmüll

Die Schüler der Klasse 1a der Grundschule Dassow wissen über
„ihre“ Ostsee jetzt gut Bescheid.
Am Mittwoch, dem 5.Juli, nahmen sie an einer Bildungsveranstaltung an der Naturstation Klützer Winkel teil. Mit Strandkrabben, Sandklaffmuscheln und Sandregenpfeifern kennen sich die kleinen Ostseeforscher jetzt aus.
Zum Abschluss wurde an einem abgesteckten Strandabschnitt
noch Müll gesammelt, der vielleicht für Tiere gefährlich
werden könnte.
Über den aktiven Naturschutz der Grundschule Dassow hat
sich das Team der Naturstation sehr gefreut.