Aqua-Touren

Die Unterwasserwelt der Ostsee ohne Tauchausrüstung
kennen lernen?
Mit Aquaskopen (Unterwassersichtgeräten) und Wathosen ausgerüstet kann man die vielfältigen Flachwasser-Lebensräume erforschen.
Nach einer kleinen theoretischen Einführung an der
Naturstation geht es ins Wasser zu einem besonderen Naturerlebnis.
Die Materialien für die Aqua-Touren werden freundlicher-
weise von der Hansestadt Lübeck (Bereich Umwelt-, Natur-
und Verbraucherschutz) im Rahmen des Forschungsprojektes „Regiobranding – Inwertsetzung regionaler Kulturlandschaften“ zur Verfügung gestellt.

Treffpunkt: Naturstation
Teilnahmegebühr: 5,00 €
Mindestalter der Teilnehmer: 12 Jahre
Termine:  nach Vereinbarung
(Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen)

Anmeldung unter: naturstation@web.de oder
telefonisch unter 038827-7748

!!!  Zur Zeit finden an der Naturstation wegen der Corona-Pandemie noch keine Veranstaltungen statt.